Telefon: +49 (03935) 21 20 44, Fax: +49 (03935) 955 99 50, Mobil: +49 (0174) 798 44 88 (WhatsApp), e-Mail: info@chiphandel.de

Strahlt der Tierchip?

passive RFID

Nein, der Tiertransponder sendet keine dauerhafte Strahlung aus. Es kommt die passive RFID-Technologie zum Einsatz. Halten Sie ein Lesegerät in die Nähe des Chips, wird er kurzzeitig aktiviert und sendet die Chipnummer an das Lesegerät. Das Tier wird vom Chip nicht beeinflusst.
Das hat den enormen Vorteil, dass keine Batterien, die umständlich geladen oder ersetzt werden müssen, notwendig sind. Der Tierchip bleibt somit immer auslesbar und sichert Ihr Tier ein Leben lang.

(Siehe auch: "Wie funktioniert das Auslesen eines Tierchips von der technischen Seite?)